MUNBW 2021

DMUN e.V. veranstaltete 2021 das erste Mal MUNBW als reine Online-MUN-Konferenz

Vom 13. – 17. Mai 2021 fand mit MUNBW 2021 die erste Onlinekonferenz in der Geschichte der Stuttgarter Konferenz statt. Ein Team aus knapp 60 Menschen organisierte dafür etwa ein Jahr lang, sich immer neuen Corona-Verordnungen anpassend, die Konferenz von A bis Z.

Zu Beginn des Projektjahres war MUNBW noch im Präsenzformat geplant, wurde dann mit der Zeit zu einem hybriden Konzept umgestaltet, um gerade Teilnehmenden aus dem Ausland eine Teilnahme zu ermöglichen, schlussendlich beschloss die Projektleitung jedoch Anfang des Jahres die Konferenz vollständig online stattfinden zu lassen. Trotz anfänglicher Skepsis zählte MUNBW 2021 am Ende knapp 130 aktive Teilnehmende, die sich außerordentlich engagiert und motiviert in die inhaltliche Arbeit stürzten. So gingen aus den fünf Gremien insgesamt sechs inhaltlich sehr gute mit breiter Zustimmung angenommene Resolutionen hervor, welche wie immer im Archiv auf der Website einzusehen sind.

Trotz der erschwerenden Umstände und der vielen Änderungen in der Planung der Konferenz geht MUNBW 2021 als erfolgreich in die Geschichte der Konferenzen ein und es können auch aus diesem Konzept viele Lehren für kommende Konferenzen gezogen werden! Nochmal ein herzliches Dankeschön an das gesamte Team und natürlich auch an alle Teilnehmenden, welche MUNBW mitgestaltet und geprägt haben!